Aktuelles

SG REK-Aktive erfolgreich zurück von den DJM in Magdeburg

Die "jungen, lieben Wilden" unserer SG Rhein-Erft-Köln waren bereit für ihre Aufgaben:

Mit 6 Schwimmerinnen und Schwimmern und 18 Qualifikationen für Einzelstrecken ging es am 23. Mai nach Magdeburg zu den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften (24. - 27. Mai 2012).

Weiterlesen …


Hardtberger Nachwuchsschwimmfest am 12./13. Mai 2012

Hardtberger Nachwuchsschwimmfest

Ein kühler Tag war der 12. Mai 2012, an dem beim 26. Hardtberger SPARDA Nachwuchsschwimmfest im Bonner Frankenbad hitzig um Medaillen gekämpft wurde.

Unsere 25 Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben mit viel Spaß und Ehrgeiz den 2. Platz in der Gesamtwertung erkämpft.

In den Schwimmarten 25 m Brust, 25 m Rücken und 25 m Kraul sowie in der Luftmatratzenstaffel haben sich die "alten Hasen" und die vielen Neulinge tapfer geschlagen.

Weiterlesen …


2. Kreissparkassen-Schwimmfest in Bergheim am 6. Mai 2012

SG Rhein-Erft-Köln beim Kreissparkassen-Schwimmfest 2012 in Bergheim

Mit 21 Nachwuchsschwimmern zwischen 6 und 13 Jahren fuhren wir am 6. Mai nach Bergheim, um am 2. Kreissparkassen-Kinderschwimmfest teilzunehmen.

 

Weiterlesen …


DJM in Magdeburg – Zwischenbericht nach dem 2. Tag

Halbzeit bei den Deutschen Jahrgamgsmeisterschaften in Magdeburg – zwei der vier Tage sind vorbei, und auch die 6 Aktiven der SG Rhein-Erft-Köln haben genau 9 ihrer 18 Starts absolviert.

Das Ergebnis kann sich bisher sehen lassen.

Weiterlesen …


Die SG Rhein-Erft-Köln bei den „Deutschen“ in Berlin

Die SG Rhein-Erft-Köln bei den Deutschen Schwimm-Meisterschaften 2012 in Berlin

Vom 10. Bis zum 14. Mai fanden in Berlin die Deutschen Schwimm-Meisterschaften statt. Von der SG Rhein-Erft-Köln hatten sich sechs Schwimmer/-innen im Vorfeld quali­fiziert.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen: Bei 19 Starts sprangen 7 Finalteilnahmen mit Platzierungen zwischen Platz 6 und Platz 12 in den Jahrgangswertungen heraus.

Weiterlesen …


Jetzt erst recht – Lars Maier mit Topleistungen in Dortmund

Lars MaierDie Qualifikation für die Deutschen Meisterschaften in Berlin hatte Lars nur hauchdünn verpasst. Aber ausruhen und die Saison abhaken wollte er nicht. Also startete er in Dortmund beim 42. Internationalen Schwimmfest.

Quasi als „Alleinvertretung” der SG Rhein-Erft-Köln fuhr Lars nach Dortmund, betreut von seinem Vater Achim Maier, und ging am Wochenende gleich über sechs Stecken an den Start.

Weiterlesen …