Die Trainingsgruppen und -zeiten der SG Rhein-Erft-Köln

Die Schwimm­gruppen von A bis F:

A- und B-Team bilden die 1./2. Wettkampf­mannschaft der SG REK.

In den Nachwuchsgruppen F bis C über­schneiden sich Alter und Trainings­inhalte stark. Wir ver­tiefen aber mit auf­steigender Gruppe (F → C) die Inhalte und bauen auf den schon vor­handenen Fähig­keiten auf.

Unsere Übungs­leiter/-innen finden beim Probetraining die passende Gruppe.

» Einfach Kontakt mit uns aufnehmen!

Breitensport­kurse bieten unsere Stamm­vereine SGE und VfB an (s. weiter unten).

Für weitere Infos auf die Überschriften klicken:

»  A-Team    (ab ca. 12 Jahre, 1. Wettkampfmannschaft)

A-Mannschaft SG Rhein-Erft-Köln

Das Leistungssport-Team:
Hier wird täglich trainiert, und jedes Jahr findet ein Trainingslager im Ausland statt.

Im Vordergrund stehen wettkampf­sportliche Ziele, die weitere Optimierung der Technik und Athletik, aber auch der Spaß am Schwimm­sport und selbst­verständlich ein faires Mit­einander im und außer­halb des Schwimm­beckens.

 

Trainer:

Dr. Wilhelm Wirtz, Paul Habricht

 

Ziele:

- Teilnahme und Platzierungen bei NRW- und Deutschen (Jahrgangs-)Meisterschaften
- Herausbildung von NRW- und DSV-Kaderathleten
- Deutsche Mannschaftsmeisterschaften (DMS): 2. Bundesliga

 

Trainingszeiten (Wasser):

Mo: 17.30h - 19.30h (Hallenbad Liblar)
Di:  18.30h - 20.30h (HB Lechenich)
Mi:  19.00h - 20.30h (HB Lechenich)
Do: 18.00h - 20.00h (HB Lechenich)
Fr:   17.00h - 19.00h (HB Lechenich)

Krafttraining und zusätzliches Wassertraining je nach Vorbereitungsphase

 

»  B-Team    (ca. 8 / 9 - 12 Jahre, 2. Wettkampfmannschaft)

B-Team SG Rhein-Erft-Köln

In der B-Mannschaft wird alters­gerecht und unter fach­kundiger An­leitung an der Ver­besserung der Schwimm­technik gearbeitet. Hier werden die Grund­lagen für einen späteren Wechsel in das A-Team gelegt.

 

Trainerinnen:

Sanne Leyendecker, Hannah Weis

 

Ziele:

1. Technikverbesserung (Feinform)

2. Verbesserung des Wende- und Startverhaltens

3. Grundlagenausdauer und Sprintfähigkeit

4. Koordinationsübungen (Geschicklichkeit)

5. Homogene Gruppendynamik:
     Helfen – Fremd- und Selbstkontrolle mit Korrektur – außersportliche Treffen

6. Aneignung der Grundlagentheorie Schwimmen:
     Intensitätsstufen – Pulskontrolle – Regelwerk bei Wettkämpfen

7. Vermittlung des Leistungsgedankens:
     Anforderungen – Verzicht – Ziele – Erfolge

 

Trainingszeiten (Wasser):

Mo: 16.30h - 17.30h (HB Liblar)
Di:  17.15h - 18.30h (HB Lechenich)
Do: 17.00h - 18.30h (HB Lechenich)
Fr:   16:00h - 17.00h (HB Lechenich)

zusätzliches Landtraining: Di: 19:00h - 20.00h, Fr: 15.00h - 16.00h

 

»  C-Team    (bis ca. 8 / 9 Jahre)

Das C-Team der SG Rhein-Erft-Köln

Trainerinnen:

Sanne Leyendecker, Alexandra Herrmann

 

Ziele / Trainingsinhalte:

- Erlernen der vier Schwimm­techniken

- Aneignung von Technik­merkmalen und Fehler­erkennung

- Vielseitigkeit: Spiele – Bewegungs­formen im Wasser – Koordinations­übungen

- Startsprung, Wenden, Tauchen

- Erlernen von Verhaltens­weisen bei Training und Wett­kampf

- ca. 4-5 kindgerechte Wett­kämpfe im Jahr → erste Wettkampf­erfahrungen

 

Trainingszeiten:

Mi:  17.30h - 18.15h (HB Lechenich)
Do: 16.30h - 17.30h (HB Lechenich)

Herbstferien: Schwimm- und Landtraining auf freiwilliger Basis

 

>> Kontakt

»  D-Team    (bis ca. 7 / 8 Jahre)

Trainerinnen:

Alexandra Herrmann, Sanne Leyendecker

 

Ziele / Trainingsinhalte:

- Verbesserung Rücken-, Brust- und Kraul­schwimmen

- Atmung, Startsprung, Wenden, Tauchen

- Bewegungsvielfalt im Wasser, Wasserlage, Spiele

- Aneignung von Technik­merkmalen und Fehler­erkennung

- Erlernen von Verhaltens­weisen bei Training und Wett­kampf

- ca. 3-4 kindgerechte Wett­kämpfe im Jahr → erste Wettkampf­erfahrungen

 

Trainingszeiten:

Mi:  18.15h - 19.00h (HB Lechenich)
Do: 16.30h - 17.30h (HB Lechenich)

Herbstferien: Schwimm- und Landtraining auf freiwilliger Basis

 

>> Kontakt

»  E-Team    (bis ca. 7 Jahre)

E-Team SG Rhein-Erft-Köln

Trainerinnen:

Alicia-Sophie Maubach, Ann-Kathrin Maubau

 

Ziele / Trainingsinhalte:

- Verbesserung Rücken- und Brust­schwimmen; Erlernen des Kraustils

- Startsprung, Vorbereitung auf Wenden

- Bewegungsvielfalt im Wasser, Wasserlage, Spiele

- Erlernen von Verhaltens­weisen bei Training und Wett­kampf

- ca. 3-4 kindgerechte Wett­kämpfe im Jahr → erste Wettkampf­erfahrungen

 

Trainingszeiten:

Mi:  17.30h - 18.15h (HB Lechenich)
Do: 16.30h - 17.30h (HB Lechenich)

Herbstferien: Schwimm- und Landtraining auf freiwilliger Basis

 

>> Kontakt

»  F-Team    (ca. 5 - 7 Jahre)

F-Team SG Rhein-Erft-Köln

Trainerin:

Rike Winzen

 

Ziele / Trainingsinhalte:

- Erlernen von Rücken- und Brust­schwimmen, Anfangsübungen Startsprung

- Bewegungsvielfalt im Wasser, Wasserlage, Spiele

- gruppeninterne Wett­kämpfe / Staffel­spiele

 

Trainingszeiten:

Do: 16.00h - 17.00h (HB Lechenich)

 

>> Kontakt

»  Anfängerschwimmen / Gesundheit / Fitness / Breitensport

Schwimmkurse für Kinder und Breitensport

Unsere Angebote für Kinder:

  • Anfängerschwimmen (schwimmen lernen, ab 4 Jahre)
  • Kinderschwimmkurse für Fortgeschrittene
    (auch mit Schwimmabzeichen Seepferdchen, Bronze, Silber, Gold)

Unsere Angebote für Erwachsene:

  • Aquajogging, Aquafitness, Wassergymnastik
  • Schwimmen für Jugendliche und Erwachsene (SG Erftstadt)

Weitere Infos und Anmeldung über die Stamm­vereine der SG REK:

VfB Erftstadt
www.vfb-erftstadt.de

Geschäftsstelle:
Tel.: 0 22 35 - 7 18 30
>> Geschäftszeiten

Abteilungsleiterin Sylke Hindrichs:
sylke.hindrichs@sg-rhein-erft-koeln.de

SG Erftstadt
www.sgerftstadt.de

Geschäftsstelle:
Tel.: 0 22 35 - 38 20
>> Geschäftszeiten

Abteilungsleiterin Monika Arnsfeld:
schwimmen@sgerftstadt.de

»  Unsere Trainingsbäder

Wo findet das Training statt?

Schulschwimmbad Lechenich (Schulzentrum Lechenich),
Dr.-Josef-Fieger-Str. 7, 50374 Erftstadt

Hallenbad Liblar (Einkaufszentrum Liblar),
Holzdamm 4, 50374 Erftstadt

Die Trainingsorte sind durch die Autobahnanbindung A1/A61 und zahlreiche Bundes- und Landstraßen gut zu erreichen. Einige Kurse im Breitensport­bereich finden auch in anderen Schwimm­bädern in der Um­gebung statt, z. B. im Lehrschwimmbecken Erp.

Die Städte Bergheim, Kerpen, Frechen, Hürth, Brühl, Wesseling, Bornheim, Euskirchen und Zülpich liegen in unmittelbarer Nähe. Bei uns schwimmen aber auch Aktive, die aus weiter entfernten Orten kommen.

Die folgende Karte stellt unser Einzugsgebiet dar (anklicken zum vergrößern):

Das Einzugsgebiet der SG Rhein-Erft-Köln
Daten von OpenStreetMap - Veröffentlicht unter ODbL